Industrie Abfallvergaerung - Lipp System
Industrie Abfallvergaerung - Lipp System

Abfallvergärung

Industrie: Biogas aus Anaeroben Abwasseraufbereitungs- und Abfallvergärungsanlangen

Auf Grund Ihrer technischen Eigenschaften und Ihrer Rentabilität werden Lipp Behälter und Systemlösungen bei einer Vielzahl von industriellen Biogasanlagen zur Abfallvergärung oder Abwasseraufbereitung eingesetzt. Hier kann zwischen zwei Einsatzgebieten unterschieden werden, die in manchen Fällen auch beide Ziele verfolgt.

Geeignete Verfahrenstechnik und richtige Dimensionierung

Industrie Biogaserzeugung - Lipp System

Zum einen die anaerobe Aufbereitung verschiedener industrieller Abwasser wie zum Beispiel bei der Lebensmittelproduktion, Biokraftstoffe oder ähnliche. Das Hauptziel hier ist die anaerobe Vorbehandlung hochbelasteter aber leicht abbaubarer Abwässer, um die CSB-Fracht zu verringern, bevor diese im nachfolgenden Schritt in die aerobe Abwasserbehandlung gehen können. Die Herausforderung ist, dass trotzt des geringen TS-Gehalts, durch Biomasserückhaltung- bzw. Rückführung ein hoher Abbaugrad erreicht und gleichzeitig Biogas erzeugt wird. Auf Grund der Flexibilität und Variabilität des Lipp-Systems im Hinblick auf Verfahren, Behältergeometrie und Tankmaterial ist es möglich diesen Prozess sowie nachfolgende Prozesse effektiv und somit wirtschaftlich zu gestalten.

Zum anderen der Bereich der Abfallvergärungsanlage, bei der zum Beispiel Lebensmittelabfälle, Schlachtabfälle sowie die organischen Bestandteile von Restmüll im anaeroben Prozess zu Biogas umgewandelt. Durch die zahlreichen Erfahrungen vergangener Projekte kennt Lipp die Herausforderungen und kann dadurch die geeignete Verfahrenstechnik, die passende Behältertechnik und richtige Dimensionierungen im Vorfeld einplanen.

Weitere Systemlösungen in der Industrie