Industrielle Gasspeicherung - Lipp System
Industrielle Gasspeicherung - Lipp System

Industrielle Gasspeicherung

Drucklos, Wartungsarm und geschützt vor Umwelteinflüssen

Das drucklose System zur Gasspeicherung von Lipp wird zur Speicherung von Deponie- und Klärgas sowie für Biogas eingesetzt.

Dabei zeichnet sich das System durch seine robuste und technisch ausgereifte Bauweise aus. Neben dem Gasspeicherballon, besteht das System aus einem verzinkten Stahlbehälter, der den Gasspeicher vor UV und anderen Umwelteinflüssen schützt.

Meistens wird das Lipp Gasspeichersystem auf Deponien sowie auf industriellen und kommunalen Abwasserkläranlagen eingesetzt um das entstehende Gas zwischenspeichern zu können bevor dieses der Verwertung zugeführt wird.

Die Jahrzehntelange Erfahrung im Bau von drucklosen Gasspeichern hat zu einer stetigen Weiterentwicklung und Optimierung der verwendeten Komponenten geführt und macht das Lipp Gasspeichersystem zu einem Bewährten System, das von Endkunden und Planern gleichermaßen geschätzt wird.

Weitere Informationen zur industriellen Gasspeicherung
Behaelter Gasspeicher Industrie - Lipp System

Vorteile der Lipp Gasspeicherung

Neben dem Schutz gegen Beschädigungen der Folie durch UV-Strahlung und weiteren Umwelteinflüssen ermöglicht die Lipp Konstruktion eine zuverlässige Dichtheitsprüfung sowie eine exakte Füllstandsmessung. Im Vergleich zu Niederdruckgasspeichern und Doppelmembrangasspeichern, zeichnet sich das Lipp Gasspeichersystem durch seine geringen Betriebs- und Wartungskosten sowie die lange Lebensdauer aus. Der Gasspeicher ist darüber hinaus vor umherfliegenden Teilen oder kleinen Geschossen geschützt.

Weitere Informationen zu den LIPP Behältern zur Gasspeicherung finden Sie hier

Weitere Systemlösungen für die Industrie