Systemloesung Getreide - Lipp System
Systemloesung Getreide - Lipp System

Landwirtschaftliche Getreidespeicherung

Systemlösungen für die Lagerung von Getreidebrei und Zuckerrüben

Unter den Markennamen LIGAVATOR und BETAVATOR plant und vertreibt LIPP Lagersysteme für Biomasse wie z. B. Getreidebrei oder Zuckerrüben. Diese Systeme sind in der Regel gasdicht, und sowohl Dach als auch Behälterboden (als Option) aus Volledelstahl, da die gelagerten Medien sehr aggressive Säfte und Gase entstehen lassen können.

Durch diese Art der Lagerung werden die Inhaltsstoffe konserviert und können so über einen sehr langen Zeitraum genutzt werden. Außerdem kann durch entsprechende Steuerung auch eine automatisierte Entnahme bzw. Substratabgabe in nachfolgende Systeme installiert werden.

Ruebensilo Biogas - Lipp System

Anwendungsbeispiele und Referenzen

Die LIPP® LIGAVATOR / BETAVATOR Systeme werden neben der reinen Erntegutlagerung vor allem auch als Substratspeicher für landwirtschaftliche oder industrielle Biogasanlagen verwendet und vor dem Fermenter zur bedarfsgerechten Substratzuführung installiert. Sie ermöglichen eine weitestgehend automatisierte Steuerung einer Biogasanlage, da nicht regelmäßig manuell für Substratzufuhr gesorgt werden muss.

Hauptsächlich werden in diesen Biomassespeichern Getreidebrei und Zuckerrübenmus gelagert. Darüber hinaus wurden diese Systemlösungen von LIPP auch zur Lagerung bzw. Weiterverarbeitung von Futtermitteln, Kartoffelstärke und einer ganzen Reihe weiterer Medien genutzt.

Weitere Systemlösungen für die Landwirtschaft