Landwirtschaft Silage - Lipp System
Landwirtschaft Silage - Lipp System

Silage

Systemlösungen für Gärfuttersilos

Das Lipp Doppelfalzsystem war und ist noch heute die Grundlage für den seit Jahrzehnten anhaltenden Erfolg von Lipp und wird bis heute zur Errichtung von Silos und Systemlösungen für die Lagerung von Silage verwendet. Mit diesem System wurden bereits in den 1960er Jahren Gärfuttersilos für die Landwirtschaft gebaut.

Systemlösungen für Gärfuttersilos beinhalten neben dem reinen Behälterbau auch weitere Komponenten, die über den Lieferumfang eines einfachen Behälterbauers weit hinausgehen.

Landwirtschaft Gaerfutter Silo - Lipp System

Anwendungsbeispiele & Referenzen

Lipp Systemlösungen für Silofutter werden zur Lagerung bzw. Konservierung von Silage in einem oberirdischen, zylindrischen Behälter verwendet. Entsprechende Befüll- und Entnahmesysteme sowie Dach- und Bodenkonstruktion runden den Lieferumfang ab.

Eine Vielzahl der vor Jahrzehnten installierten Gärfuttersilos ist noch heute in Betrieb und stellt den hohen Qualitätsstandard sowie die extrem lange Lebensdauer unter Beweis.

Weitere Systemlösungen für die Landwirtschaft