Image Pufferspeicher - Lipp System
Lipp Behaelter Pufferspeicher

LIPP® Pufferspeicher

zur Zwischenspeicherung regenerativer Energien – von 200 bis 2.000 m³

Der LIPP® Pufferspeicher ist die bedarfsgerechte und individuell angepasste Lösung für Wärmespeicherung regenerativer Energien mit einem Nutzvolumen von 200 bis 2.000 m³.

Um Wärme von Biogasanlagen, Biomasseheizkraftwerken, Solaranlagen oder anderer Wärmequellen effektiv zu nutzen ist eine sinnvolle Zwischenspeicherung Grundvoraussetzung. Der LIPP® Pufferspeicher mit flexibler Größe bietet hierzu die optimale Lösung. Die Behälter werden im bewährten LIPP®-Doppelfalzsystem aus Edelstahl VERINOX® automatisiert vor Ort gefertigt.

Mit einer auf den Einsatzzweck abgestimmten Isolierung entstehen großvolumige, überirdische Speicher mit einer individuell angepassten Innenausstattung. Die Wärmespeicher arbeiten hierbei im drucklosen Bereich mit einer Betriebstemperatur von bis zu 95° C und sind für den Betrieb mit Heizungswasser ausgelegt. Eine Stickstoffanlage wird nicht benötigt.

  • bedarfsgerechte und individuell angepasste Lösung
  • effektive Nutzung der Wärme von Biogasanlagen, Solaranlagen, etc.
  • Ausführung mit LIPP® Doppelfalz, Werkstoff VERINOX®
  • Behälterinnenwand und Einbauteile in Edelstahl
  • flexible Größe und kurze Bauzeit
  • breites Sortiment an peripherem Zubehör, inkl. aller Sicherheitseinrichtungen
  • optimiert auf Schichtung
  • stufenlos variabel in Durchmesser und Höhe
  • lange Lebensdauer
  • ohne laufende Betriebskosten

Technische Daten

Volumen
200 – 2.000 m³

Durchmesser
Stufenlos ab 4 m
optimiert auf Schichtung,
Vordruck und Platzbedarf

Höhe
stufenlos bis ca. 20 m

Medium
Heizungswasser
nach VDI 2035
AWG 510

Betriebsdruck
drucklos

Betriebstemperatur
bis 95 ° C

Außenfarbe
wählbar nach RAL

Werkstoffe

Behälterwand
Edelstahl VERINOX®
Ein Kombinationswerkstoff aus beidseitig verzinktem Stahl und einer Dublierung aus Edelstahl, z.B. 1.4301 auf der mediumberührenden Seite.

Behälterboden
Volledelstahl 1.4301
Materialstärke: 0,8 – 1,0 mm

Dach
Sandwichelemente
PU-Schaum 100-200 mm

Ein- und Anbauteile
Innenausstattung,
Mannloch, Diffusoren,
Temperaturhülsen, etc.
Volledelstahl 1.4301

 

 

Ausführung

Behälterwand
LIPP® Doppelfalzsystem;
automatisierte Vor-Ort-Fertigung

Behälterboden
Bauseitiges Betonfundament und Dämmung,
Membrane aus Volledelstahl 1.4301 auf Unterkonstruktion,
Behälterboden und -wand durch beidseitige Kehlnaht dicht
verschweißt

Pultdach
Sandwichelemente auf Unterkonstruktion

Außenwand
Dämmung:
Mineralwolle 200 – 400 mm
Verblendung:
Trapezblech in Standard
RAL-Farben

Weitere Informationen

LIPP Werkstoffe Stahl - Lipp System