fluessigkeitsbehaelter

LIPP ® Flüssigkeitsbehälter

Behälter aus Edelstahl, Edelstahl VERINOX® oder verzinktem Stahl 
von 40 bis 10.000 m3 Volumen

Industrie und Kommunen verlangen fachgerechte Lösungen für den Behälter- und Anlagenbau, für die Lagerung und Behandlung von Flüssigkeiten sowie Flexibilität bei der Größe, bei der Wahl des Werkstoffs oder der Ausstattung der Flüssigkeitsbehälter.

Ein wichtiges Qualitätskriterium beim Bau von Flüssigkeitsbehältern ist die Wahl des optimalen Werkstoffes. So stellen beispielsweise kommunale/industrielle Abwässer und Schlämme oder bestimmte Verarbeitungs- zwischen- und -endprodukte der chemischen, pharmazeutischen und nahrungsmittelverarbeitenden Industrie hohe Anforderungen an den Behälterwerkstoff. LIPP bietet ein Spektrum, das von verzinktem Stahl über den Kombinationswerkstoff VERINOX® bis hin zu hochlegierten Edelstählen reicht.

  • Abwasserbehälter
  • Klärschlammbehälter
  • Prozesswasserbehälter
  • Lagerbehälter
  • Löschwasserbehälter
  • Misch- und Ausgleichsbehälter
  • Pufferbehälter
  • Schlammstapelbehälter
  • Speicherbehälter
  • Regenbecken
  • Fermenter
  • Filtratwasserbehälter
  • Belebungsbecken
  • Tropfkörperbehälter
  • Nachklärbecken
  • Deponiesickerwasserbehälter
  • Spezialbehälter auf Anfrage

Technische Daten

Durchmesser
stufenlos 3 – 50 m

Höhe
stufenlos 2 – 35 m

Volumen
40 – 10.000 m³

Medien
pumpfähige Stoffe aller Art

pH-Wert
3 – 13, weitere auf Anfrage

Außenfarbe
wählbar nach RAL

Werkstoffe

Edelstahl VERINOX®
Ein Kombinationswerkstoff
aus beidseitig verzinktem
Stahl und einer Dublierung
aus Edelstahl, z.B. 1.4301
[304], 1.4571 [316Ti]
oder 1.4539 [904L] auf der
mediumberührenden Seite.

Edelstahl
z.B. 1.4301 [304] oder 1.4571
[316Ti]

verzinkter/schwarzer Stahl

weitere auf Anfrage

Ausstattung

Öffnungen bzw. Durchführungen jeglicher Größe und Form sind auch bei nachträglichem An-/Einbau möglich. Fur die technische Ausrustung der Behälter steht ein breites Sortiment an peripherem Zubehör zur Verfügung:

  • Behälterdach
  • Behälterboden
  • Pump- und Rührtechnik
  • Behälterisolierung
  • Treppen, Leitern, Podeste, Stutzen, Mannlöcher, etc.

Mehr als 3.000 Projekte weltweit realisiert

Das LIPP®-System hat sich seit mehr als 50 Jahren beim Bau von tausenden Anlagen auf der ganzen Welt bewährt. Kunden schätzen besonders die Langlebigkeit der Behälterlösungen, und die Möglichkeit, diese während der Nutzungszeit mit verschiedenstem Zubehör einfach um- oder nachzurüsten. Eine Auswahl zu realisierten Projekten von LIPP® Flüssigkeitsbehältern finden sie hier.

Pluspunkt

vielseitig
langlebig
wirtschaftlich

Für die jeweiligen Anwendungsgebiete hat LIPP stets die richtige Wahl des einzusetzenden Werkstoffes unter Berücksichtigung der jeweiligen Umstände. Diese Auswahl richtet sich nach den Eigenschaften der Flüssigkeiten und den statischen Anforderungen an die Behälter. LIPP überzeugt im Hinblick auf Dichtheit, Langlebigkeit und fachgerechte Ausführung der Konstruktion durch durchdachte und solide Verarbeitung in jedem Detail.

Weitere Informationen