Image Nachgärer - Lipp System
Lipp Nachgaerer Pumpsystem

LIPP® Nachgärer

Flexible Nachgärer zur Erhöhung des Biogasertrages

Für die effiziente Nutzung von Restgasen und zur Leistungssteigerung bietet LIPP drei flexible Nachgärer, die individuell auf die Anforderungen der Biogasanlage zugeschnitten werden.

  • LIPP® Universal Nachgärer
  • LIPP® KomBio Nachgärer
  • LIPP® Eco Fermenter als Nachgärer
LIPP Membrandach Edelstahl
Innenansicht des LIPP Behälters aus Edelstahl mit Edelstahl-Membrandach
  • integrierbar in bestehende Anlagen
  • flexible Durchmesser und Höhen
  • geringer Platzbedarf zur Montage
  • kurze Montagedauer
  • langlebige Behälter und Abdeckungen
  • weltweit gleichbleibende Qualität
  • individuell auf Kunden angepasst
Lipp Nachgaerer Edelstahlmembran
Fertige Installation des Edelstahl-Membrandaches
LIPP Nachgaerer Doppelmembran
LIPP Nachgärer mit Doppelmembran
LIPP Nachgaerer zweischalig
LIPP Nachgärer mit einschaliger Abdeckung

Technische Daten

Durchmesser
stufenlos 3 – 50 m

Höhe
stufenlos 2 – 35 mm

Volumen
40 – 10.000 m3

Betriebsdruck
0 – 5 mbar
weitere auf Anfrage

Außenfarbe
wählbar nach RAL

Werkstoffe

Edelstahl VERINOX®

Ein Kombinationswerkstoff aus beidseitig verzinktem Stahl und einer Dublierung aus Edelstahl, z.B. 1.4571 [316Ti] oder 1.4539 [904L] auf der mediumberührenden Seite.

Ausstattung

Öffnungen bzw. Durchführungen jeglicher Größe und Form sind auch bei nachträglichem An-/Einbau möglich. Für die technische Ausrüstung der Behälter steht ein breites Sortiment an peripherem Zubehör zur Verfügung:

  • Behälterdächer
  • Behälterboden
  • Pump- und Rührtechnik
  • Behälterisolierung
  • Treppen, Leitern, Podeste, Stutzen, Mannlöcher, etc.

Indviduelle Anpassung auf die Anforderungen der Biogasanlage

Der LIPP® Universal Nachgärer (von 200 bis 5.000 m3 Faulraum) ist mit der hochwertigen LIPP® Edelstahl- Membranabdeckung ausgestattet und für eine externe Gasspeicherung konzipiert. Er eignet sich besonders zur Erfassung von Restgasen und zur Leistungssteigerung.

Eine Behälterlösung mit integriertem Gasspeicher bietet der LIPP® KomBio Nachgärer (bis 2.500 m3 Faulraum). Der patentierte Fermenter arbeitet substratflexibel und schützt den Gasspeicher zusätzlich vor Wind, Witterung und UV-Strahlung.

Als dritte Möglichkeit ist der LIPP® Eco Fermenter als Nachgärer (von 100 bis 10.000 m3 Faulraum) einsetzbar. Dieser ist mit oder ohne Gasspeicher und verschiedenen Dachkonstruktionen realisierbar.

Der eingesetzte Kombinationswerkstoff Edelstahl VERINOX® bietet bei allen angebotenen Behältern eine hochwertige und langlebige Lagerung des Mediums und ist in verschiedenen Qualitäten realisierbar. Die Kombination mit dem flexiblen LIPP®-System ermöglicht somit für jede Aufgabe den richtigen Nachgärer.

Weitere Informationen zu den LIPP® Nachgärern

Merkmale LIPP® Nachgärer

LIPP Nachgaerer Aufbau
Beispielhafter Aufbau eines LIPP Nachgärers
  • Edelstahlbehälter von 100 bis 10.000 m3 Faulraum
  • gasdichte Abdeckung mit oder ohne Gasspeicher
  • individuell angepasst
  • langlebig aufgrund hochwertiger Materialien
  • ideal zur Erfassung von Restgasen oder zur Leistungssteigerung
  • passende Homogenisierungseinrichtung je nach Aufgabe
  • integrierter Gasspeicher mit Schutz vor Wind, Witterung und UV-Strahlung möglich
LIPP Nachgaerer Montage
LIPP Universal Nachgärer bei der Montage

Verschiedene Behälterabdeckungen realisierbar

Für die fachgerechte Abdeckung der LIPP® Nachgärer können verschiedene Dachkonstruktionen eingesetzt werden. Einfache Foliendächer, einschalige/zweischalige Dächer und Doppelmembrandächer stehen ebenso zur Auswahl wie die hochwertige LIPP® Edelstahl-Membranabdeckung.

Weitere Behälter